Freitag, 19. August 2016

[TAG] Rückblick auf das erste Lesehalbjahr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe heute wieder einen Tag für euch. Gesehen habe ich Ihn bei der lieben Steffi von Lady of the Books und fand ihn so spannend, das ich dachte ich mach da auch mal mit. :)


1. Welches ist dein Lieblingsbuch des ersten Halbjahres?



Nicola Yoon - Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt









Dieses Buch habe ich im März dieses Jahr im Urlaub gelesen und habe es auch fast in einem Stück gelesen. Nicola Yoon hat einen ganz fesselenden Schreibstil. Die Geschichte ist ganz liebevoll ausgearbeitet und hat auch ein - für mich - unerwartetes Ende gehabt. Ich hätte gerne immer immer weiter gelesen. Jetzt werde ich auf alle fälle die Autorin im Auge behalten.






2. Welches war die beste Fortsetzung/Vorgeschichte?


J.K. Rowling - Harry Potter und der Halbblutprinz


Schande über mein Haupt, ich habe Harry Potter erst 2013 für mich entdeckt und habe jetzt dieses Jahr die letzten beiden Bände gelesen und geliebt.









J.K. Rowling - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes













3. Welche Neuerscheinung hast du noch nicht gelesen, kannst es aber kaum erwarten, loszulegen?

Susanna Ernst - So wie die Hoffnung lebt

Das Buch habe ich mir erst vor 2 Wochen gekauft und kann es kaum erwarten, es zu lesen. :)










4. Welches Buch hat dich enttäuscht?

Franziska Moll - Was ich dich träumen lasse

Dieses Buch habe ich mir aufgrund des Klappentextes - welcher mich sehr angesprochen hatte - gekauft und auch direkt gelesen, jedoch war dieses Buch so absolut überhaupt nichts für mich. Ich kam mit diesem Schreibstil nicht zurecht und auch die Charaktere konnten bei mir nicht punkten.








5. Welches Buch hat dich überrascht?

Ursula Poznanski - Die Verratenen

Dieses Buch habe ich mit der lieben Aurora8181 zusammen gelesen. Anfangs wusste ich noch nicht was ich von dieser Geschichte halten sollte, da man direkt ohne große Erklärungen ins Geschehen geschmissen wird. Doch schnell hatte mich dieses Buch in seinen Bann gezogen und konnte nicht aufhören. Musste mir dann auch direkt Band 2 und 3 kaufen und habe diese dann auch innerhalb von 2 Tagen gelesen. In diesem Buch findet man sehr starke Charaktere und auch eine weibliche die mal nicht nur hormongesteuert handelt.




6. Welche/r Autor/in ist deine persönliche Entdeckung dieses Halbjahres?

Jennifer Estep - Frostkuss

Das ist für mich ganz klar Jennifer Estep, ich habe die komplette Mythos Academy Reihe in einem Rutsch gelesen und geliebt und werde mir jetzt demnächst auch mal andere Bücher der Autorin in Augenschein nehmen. :)




 




7. Welche Figur hast du in dein Herz geschlossen?

Jennifer Wolf - Morgentau

Ich habe alle 4 Jahreszeiten-Brüder Nevis (Winter), Aviv (Frühling), Sol (Sommer), Jesien (Herbst) aus der Jahreszeiten Chronik von Jennifer Wolf ins Herz geschlossen. Sie sind jeder auf seine Art ein sehr herzlicher und liebevoll ausgearbeiteter Charakter.

 





8. Welches ist das schönste Buch deiner Neuzugänge dieses Halbjahres?

Das ist für mich ganz klar die Mythos Academy Reihe von Jennifer Estep im schwarzen Taschenbuch. Ich liebe die Cover und ich liebe die Büchrücken die perfekt zueinander passen.









Wie war euer Lesehalbjahr 2016? Lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Liebe Grüße

xoxo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen